Juristin/ Jurist

      Wiener Gebietskrankenkasse

      Wien - vor 1 Woche

      Der Dienstposten

      einer Juristin/eines Juristen

      in der Abteilung für Wirtschaft und Infrastruktur gelangt zur Ausschreibung (Dienstposten der Gehaltsgruppe E, Dienstklasse III DO.A; Mindestgehaltsstufe 2, ohne Berücksichtigung von weiteren anrechenbaren Vordienstzeiten und Zulagen; daher nach erfolgreicher Erprobung sowie abgeschlossener Einarbeitungs- bzw. Einschulungszeit mindestens EUR 3.093,20 brutto bei 40 Wochenstunden).

      Ihr Aufgabengebiet:

      • Ansprechperson für vergaberechtliche Fragestellung im Unternehmen
      • Begleitung von behördlichen und gerichtlichen Verfahren
      • Schnittstellenfunktion zu Fachabteilungen, Behörden und externen Beraterinnen/Beratern
      • Mitarbeit bei der Gestaltung der Einkaufs- und Vertragsbestimmungen
      • juristische Betreuung von Vergabeverfahren (Planung und Durchführung)
      • Teilnahme an Verhandlungen sowie Projektbegleitung
      • Beratung der Geschäftsführung und der Unternehmensbereiche betreffend BVergG

      Fachliche Qualifikationen:

      • abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
      • wirtschaftliche Grundkenntnisse
      • Berufserfahrung (Schwerpunkt Vergaberecht), vorzugsweise in einer Anwaltskanzlei oder einem öffentlichen Unternehmen
      • allgemeine Kenntnisse des Zivil- und Gesellschaftsrechts und des Baurechts

      Zusatzqualifikationen:

      • Bereitschaft zur Ablegung der entsprechenden Dienstprüfung
      • EDV-Kenntnisse bzw. Erfahrung in Word und Excel
      • teamorientierte Einstellung
      • selbstständige, eigenverantwortliche sowie zielgerichtete Arbeitsweise
      • ausgezeichnete Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten

      Schriftliche Bewerbungen (Motivationsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Bestätigungen Ihrer praktischen Erfahrungen, Bewerberfragebogen) sind bis spätestens 31.05.2019 an die Generaldirektion der Wiener Gebietskrankenkasse, Sekretariat Generaldirektor Hofrat Ing. Mag. Erich Sulzbacher, 1100 Wien, Wienerbergstraße 15-19 zu richten (E-Mail: ausschreibung@wgkk.at).