Spezialist/in HR-Controlling & HR-Systeme

      Diakonie de La Tour Gemeinnützige Betriebsgesellschaft m.b.H.

      Kärnten - vor 2 Wochen

      Teil- und Vollzeit möglich, Karenzvertretung

      Klagenfurt, Kärnten

      Die Diakonie de La Tour gem. Betriebsgesellschaft mbH sucht eine engagierte Persönlichkeit, die HR-Prozesse aktiv gestalten will.
      In der Stabstelle „Spezialist/in HR-Controlling & HR-Systeme" arbeiten Sie direkt mit der Leitung des Personalmanagements zusammen.

      Ihre Aufgaben:

      • Betreuung und Weiterentwicklung des unternehmensgruppenweiten HR-Controlling
      • Bereitstellung monatlicher HR-Reports und Erledigung von Ad-hoc Anfragen
      • Steuerung und Abwicklung von HR-IT-Projekten (Implementierung und Customizing von HR-IT-Tools, Mitwirkung bei der Migration der Lohnverrechnung, Koordination der Schnittstelle zu Softwareanbietern etc.)
      • Weiterentwicklung der bestehenden HR-Software in enger Kooperation mit der unternehmensinternen IT-Abteilung, der Controlling-Abteilung sowie Endanwendern/-innen und den internen HR-Spezialisten/-innen
      • End User-Schulungen im Bereich HR-IT


      Ihr Profil:

      • Abgeschlossenes wirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling, Wirtschaftsinformatik o.ä. sowie umfassendes IT-Know-how
      • Praxiserprobte Kenntnisse im Bereich Reporting Services
      • Interesse am Customizing von HR-IT-Tools sowie idealerweise Erfahrung mit BMD NTCS
      • Erfahrung in der Projektarbeit
      • Wissen über HR-Prozesse
      • Exzellente Excel-Kenntnisse
      • Strukturiert analytischer Arbeitsstil und absolute Termintreue
      • Lösungsorientiertes Arbeiten gepaart mit einem langen Atem in der Umsetzung
      • Flexibles Reaktionsvermögen hinsichtlich neuer Herausforderungen
      • Team- und Begeisterungsfähigkeit verbunden mit dem Spaß am Arbeiten für und mit Menschen


      Wir bieten:

      • Möglichkeit zum Einstieg in ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet
      • Selbstgesteuertes Arbeiten
      • Attraktive Weiterbildungsangebote unserer Akademie de La Tour
      • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitregelung
      • Vielfältige Gesundheitsangebote
      • Ausgezeichnete Betriebsküche sowie Kindergarten und Schule am Dienstort
      • Kostenfreie Parkplätze
      • Mindestentgelt lt. KV der Diakonie Österreich ab EUR 2.944,30 auf Basis Vollzeit (38 Std./Woche, Anrechnung von Vordienstzeiten laut Kollektivvertrag)

      Wenn Sie Ihre Erfahrungen in einer Unternehmensgruppe mit sinnstiftendem Auftrag und großem Wachstum einbringen möchten, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung! Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht!

      Online bewerben
      https://diakonie-delatour.bewerberportal.at/jobs