System Engineer (m/w/d)

      Magna

      Graz - vor 1 Monat

      System Engineer (m/w/d)

      Referenznummer: MII01986
      Standort Graz, Steiermark

      Unternehmensbeschreibung

      Als einer der weltweit führenden Automobilzulieferer hat sich Magna International der Entwicklung von Innovationen in Bezug auf Produkte und Verfahren verschrieben und verlässt sich dabei auf seinen herausragenden Fertigungsbetrieb, der durch die Kombination aus exklusivem Know-how in Bezug auf Design, Technik und Programmmanagement hervorsticht. Im Herzen unserer Betriebsstruktur liegt eine starke Unternehmenskultur und Philosophie, die auf ein faires Unternehmen ausgerichtet ist. Magna Global IT unterstützt Magna weltweit mit zuverlässigen und innovativen IT-Lösungen.

      Jobbeschreibung

      Als System Engineer sind Sie Teil des globalen System Services Team der Magna Global IT Infrastruktur Abteilung und stellen in erster Linie den Betrieb und die Weiterentwicklung der Microsoft Active Directory Domain von Magna sicher. Dazu gehört die Verwaltung der Domain Controller und die inhaltliche Organisation des Active Directory nach Magna Richtlinien.

      Zudem administrieren Sie Windows Server Applikationen, zur Bereitstellung des internen Infrastruktur Services und verwalten globale Server Applikationen zur Überwachung, Verwaltung und Aufrechterhaltung des Infrastruktur Betriebs. Nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit werden Sie Teil des globalen Bereitschafts-Teams und leisten Rufbereitschaft.

      Sie sind mitverantwortlich bei der Verwaltung und Erstellung von Standards, Richtlinien und Verfahren um die Systemverfügbarkeit, Zuverlässigkeit, Wiederherstellbarkeit und Verwaltbarkeit unter Berücksichtigung aller Magna Anforderungen aufrecht zu erhalten bzw. sie zu verbessern.

      Weiters beteiligen Sie sich an der Planung und Umsetzung von Active Directory bezogenen Migrationsprojekten (Migration in die Magna Active Directory Domain oder aus der Magna Active Directory Domain hinaus) und leisten gegebenenfalls Vor-Ort-Support an Magna Standorten.

      Hauptaufgaben

      • Planung, Design, Installation, Monitoring, und Support von Windows Server Betriebssystemen mit den dazugehörigen Windows Server Rollen und Features, Applikationen auf VMware/Hyper-V Technologie basierend, Backup-Tools und Server Management Tools.
      • Active Directory Administration, Analyse, Monitoring und Troubleshooting auf einem hohen technischen Level. Domain Controller Verwaltung, Group Policy Management.
      • Analyse komplexer Windows Computer Systeme und Unterstützung bei der Integration und Implementation neuer Systeme.
      • Planung, Design, Installation, Monitoring, und Support der Quest Active Roles Server und der Serverapplikationen.
      • Administration einer Microsoft Public Key Infrastructure.
      • Aktive Mitarbeit an Migrationsprojekten im Bezug auf Active Directory relevante Themen.

      Wissen und Ausbildung

      • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH, UNI, TU) mit dem Schwerpunkt Informatik
      • Erweiterte Kenntnisse im Bereich Microsoft Server Umfeld
      • Erfahrungen im Virtualisierungsumfeld mit VMware
      • Gutes allgemeines technisches IT-Verständnis
      • Teamfähigkeit (arbeiten in einem globalen Team bzw. Umfeld)
      • Problemlösungskompetenz
      • Zielorientierte Arbeitsweise
      • Eigeninitiative und Engagement

      Berufserfahrung

      • 3 bis 5 Jahre praktische Erfahrung im IT - Infrastruktur Bereich

      Kenntnisse und Kompetenzen

      • Microsoft Active Directory
      • Microsoft Windows Server 2012 R2 bis Windows Server 2019
      • Microsoft Windows Server Rollen und Features
      • Microsoft Public Key Infrastructure
      • Windows Powershell
      • Programmierkenntnisse von Vorteil
      • Kommunikationsstärke - Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

      Arbeitsumgebung

      Reisetätigkeit: 10-25%

      Für engagierte und motivierte Mitarbeiter bieten wir eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team, zusammen mit der individuellen und funktionalen Entwicklung, in einem professionellen Umfeld eines global agierenden Unternehmens. Faire Behandlung und ein Gefühl der Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern sind das Prinzip der Magna Kultur. Wir bemühen uns, eine inspirierende und motivierende Arbeitsumgebung zu bieten.

      Zusätzliche Informationen

      Für diese Position ist eine jährliche Vergütung von mindestens EUR 50.000,- brutto vorgesehen. Wir bieten attraktive Vorteile (z.B.: Mitarbeiterbeteiligungsprogramm) und ein marktkonformes Gehalt, das abhängig von Ihren Fähigkeiten und Erfahrung ist.

      Bewerben