Leiter (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen

      SOL Spa

      Wiener Neustadt - vor 1 Woche

      ERFOLG hat viele GESICHTER. Geben Sie SOL Ihr GESICHT.

      LEITER (m/w/d) FINANZUND RECHNUNGSWESEN

      Bringen Sie Ihr Know-how in der Marie-Curie-Straße 1 in AT-2700 Wiener Neustadt ein, um die beste Versorgungslösung unserer Kunden zu finden.

      Die SOL Technische Gase GmbH als Tochterunternehmen der SOL s.p.a. agiert seit 1994 im österreichischen Industrie- und Medizin-Gase-Sektor. Wir sind ein renommierter Hersteller von Gasen, die für die unterschiedlichsten Zwecke eingesetzt werden. So beliefert SOL-T.G. in Österreich eine Vielzahl von Kunden aus Medizin, Forschung, Industrie, Handwerk, Handel und Landwirtschaft.

      IHR VIELFÄLTIGES AUFGABENGEBIET:

      • Leitung und Verantwortung der Bereiche Finanzen, Rechnungs- und Mahnwesen, Steuern, Interne Revision und Treasury sowie direkte Berichterstattung an die lokale Geschäftsleitung
      • Gesamtkoordination und erster Ansprechpartner (m/w/d) der Geschäftsleitung und Finance and Administration Abteilung im Headquarter der SOL Group bezüglich allen Themen im Rechnungswesen und zu Finanzen
      • Verantwortlich für die Anlagenbuchhaltung, Budgetplanung, Forecast, Analysen und monatliche Konsolidierung sowie Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen inklusive Interpretation der Ergebnisse und Ableitung von Handlungsempfehlungen
      • Betreuung und Weiterentwicklung der Kontenstruktur sowie Erstellung der Monatsabschlüsse inklusive Soll-Ist- Vergleich
      • Kontenabstimmungen und -analysen zur Gewährleistung der Kontrolle und transparenten Berichterstattung
      • Entwicklung, Überprüfung und Steuerung der Finanzsysteme, -richtlinien und -verfahren
      • Optimierung der Kostenstrukturen innerhalb der SOL TG und Bereitstellung relevanter Finanzinformationen für diverse Ausschreibungen

      IHR ÜBERZEUGENDES PROFIL:

      • Hochschul- oder Universitätsabschluss in Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation mit mindestens fünf Jahren Berufs- und Führungserfahrung in ähnlicher Position, vorzugsweise in internationalen Industrieunternehmen
      • Gute Kenntnisse in der Bilanzierung und Erstellung von Abschlüssen (UGB) sowie Buchhaltungs- und IFRS-Grundkenntnisse
      • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Denkweise gepaart mit der Fähigkeit, die wichtigsten finanziellen und wirtschaftlichen Zusammenhänge schnell zu verstehen und nachzuvollziehen
      • Fähigkeit, rasch vertrauensvolle Beziehungen auf unterschiedlichen Hierarchieebenen auf- und auszubauen, gute kommunikative Kompetenzen sowie Fakten und Zahlen klar und aussagekräftig darzustellen und zu präsentieren
      • Praxiserprobte SAP-Kenntnisse (FI und wünschenswert in den MM-, SD-, CO-Modulen) sowie sehr gute Englischkenntnisse

      WIR BIETEN IHNEN ein sicheres, interessantes und abwechslungsreiches Verantwortungsgebiet mit einer umfassenden Einschulung in Deutschland sowie im Headquarter in Italien in einem zukunftsorientierten Unternehmen. Für diese Position gilt auf Basis einer Vollbeschäftigung von 38,5 Wochenstunden ein Jahresbruttogehalt von EUR 65.000 bis 70.000.

      Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen auf Englisch als PDF inkl. CV, Motivationsschreiben, Abschluss- und Dienstzeugnisse, Gehaltsvorstellung sowie frühestmöglichem Eintrittstermin bzw. Kündigungsfrist an selezione@sol.it.
      SOL SpA - Human Resources - Via Borgazzi 27- 20900 Monza - Italy - http://solgroup.com/en