E-Learning Specialist (m/w)

      KTM

      Mattighofen - vor 3 Wochen

      E-Learning Specialist (m/w)

      mit viel Gestaltungsspielraum (Ref.Nr.:281)

      • KTM AG
        Mattighofen
      • Vollzeit
      • ab sofort
      • HR, Training & Development

      THE OPPORTUNITIES ARE ENDLESS WHEN YOU ARE FEARLESS

      Angetrieben von der Leidenschaft der über 4000 Mitarbeiter ist KTM der größte europäische Motorrad-Hersteller mit einem Umsatz von über 1,5 Milliarden Euro. Dafür setzen wir konsequent auf eine langfristige Strategie, die auf vier Säulen baut: Marke, Globalisierung, Innovation und Mitarbeiter. Wir suchen deshalb neue Kollegen die mitarbeiten, mitdenken, mitleben. Mit oder ohne Berufserfahrung. Mit oder ohne Studium. Mit einem oder zwei X-Chromosomen am Anfang. Denn egal wer du bist, am Ende zählt bei uns nur, was du drauf hast! In dieser Position bist du voll in die HR-Organisation eingebungen und erstellst in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen E-Learnings. Die methodisch und didaktische Aufbereitung ist dabei genauso wichtig wie das Design und Layout. Du kannst dabei selbständig und kreativ agieren und trägst somit wesentlich zum Erfolg der KTM-Personalentwicklung bei.

      Diese Aufgaben erwarten dich bei uns

      • grundlegende Konzeption von E-Learnings im HR Trainingsumfeld zur Mitarbeiterentwicklung
      • Erstellung, grafische und didaktische Aufbereitung sowie Umsetzung von Online-Trainingselementen (E-Learnings, Wissenstests, Videos etc.)
      • Unterstützung in der Veröffentlichung der Trainingselemente im SAP Success Factors
      • Betreuung und Auswertung von E-Learnings
      • Ansprechpartner für Fragen und Anliegen zum Thema Online-Trainingselemente/E-Learnings

      Womit du uns begeistern kannst

      • interdisziplinäre Ausbildung im Bereich Medien/Kommunikation (z.B. Uni/FH oder inhaltlich vergleichbare Ausbildung)
      • Erfahrung in der Erstellung von E-Learnings, idealerweise mit einem der gängigen Autorentools
      • Kenntnisse im Bereich Mediendidaktik sowie der Umgang mit Bildbearbeitungstools
      • sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie hohe Einsatzbereitschaft

      Worauf du dich freuen kannst

      • die Chance, die Zukunft von Europas erfolgreichstem Motorradhersteller mitzugestalten
      • das Flexitime Modell ermöglicht die Arbeitszeit zu blocken und somit mehr Freiräume
      • attraktive Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsangebote sowie eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit
      • eine leistungsgerechte Vergütung ab EUR 40.500,- brutto pro Jahr (Überzahlung möglich)

      Bewerbungsprozess:

      • Zweistufig mit persönlichen Gesprächen (Fachbereich und HR) - gerne bieten wir entsprechend der Entfernung im ersten Schritt auch Skype-Interviews an.

      Du bist an der Mitarbeit in einem dynamischen und motivierten Team interessiert? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Onlinebewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben sowie relevante Zeugnisse)!

      Benefits

      • Flexible Arbeitszeiten
      • Berufliche Weiter-
        entwicklung
      • Gesundheit und Fitness
      • Kinder-
        betreuung
      • KTM s MasterCard Gold
      • Mitarbeiter-Events
      • Geschenke für Mitarbeiter
      • Sonderkondi-
        tionen für Mitarbeiter
      • Willkommen an Bord
      • Verpflegung
      • Wohnungen
      • Zukunfts-
        vorsorge

      » click for your way to success

      Dein Kontakt

      Für Rückfragen steht dir Christian Gallisch unter +43 (0)7742 6000 - 842 gerne zur Verfügung.

      Nicht der richtige Job?

      Finde ähnliche Jobs wie diesen: HR, Finance, Controlling, Legal, Administration