Junior Controller (m/w/d)

      TGW Logistics Group

      Wels - vor 4 Monaten

      Junior Controller (m/w/d)

      Mit unserem Headquarter in Marchtrenk sowie Niederlassungen in Europa, Amerika und Asien entwickeln und realisieren wir weltweit hochautomatisierte Intralogistiklösungen. TGW steht für Teamwork, Globalität und Wachstum. Aktuell übernehmen 3.500 engagierte Mitarbeiter Verantwortung und leben Logistik.

      Um unseren Erfolgskurs weiterhin aufrecht zu erhalten, suchen wir derzeit nach Verstärkung im Bereich unseres Controllings. In dieser verantwortungsvollen Funktion sind Sie eine wichtige interne Schnittstelle für jegliche controllingrelevanten und betriebswirtschaftlichen Fragen. Neben der Begleitung unserer Projekte aus dem Anlagenbau beraten Sie direkt unser Projektmanagement in der projektbezogenen Kostenoptimierung. Mit Ihrem analytischen und gesamtheitlichen Denkansatz sind Sie für die korrekte Ausarbeitung von Analysen und Berichten sowie der Kennzahlenaufbereitung verantwortlich, und liefern dabei wichtige Entscheidungsgrundlagen für die Geschäftsführung.

      AUFGABEN

      • Korrekte, termingerechte und nachvollziehbare Ausarbeitung von Abweichungs- und Ad-hoc Analysen und Berichten im Hinblick auf unsere Unternehmensziele
      • Aufbereitung der daraus resultierenden Kennzahlen
      • Tatkräftige Unterstützung bei der Jahresplanung und bei quartalsweisen Forecasts
      • Sorgfältige Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
      • Laufende Optimierung unserer BI-Software zur Gewährleistung eines optimalen Berichtswesens
      • Eigenständige Durchführung von spannenden Projekten

      ANFORDERUNGEN

      • Abgeschlossene kfm. Ausbildung (HAK, FH/Uni) mit Schwerpunkt Controlling, Bilanzierung oder Finanzierung
      • Erste Berufserfahrung im industriellen Umfeld wünschenswert
      • SAP Anwenderkenntnisse von Vorteil, gute IFRS Skills
      • Fundierte MS-Office Kenntnisse (insbesondere Excel), hohe Zahlen- und IT Affinität, solides Englisch
      • Kommunikative, proaktive und gewinnende Persönlichkeit mit analytischer Denkweise

      WIR BIETEN

      In dieser Position erwartet Sie ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von EUR 41.553,- brutto pro Jahr. Die Höhe der Überbezahlung richtet sich nach Ihrer individuellen Berufserfahrung und Qualifikation.

      Darüber hinaus bieten wir bei flexiblen Arbeitszeiten ein kollegiales Arbeitsumfeld mit attraktiven Sozialleistungen und spannenden Weiterbildungsangeboten.

      Setzen Sie Ihr Können in einem motivierten Team ein und starten Sie in ein interessantes Aufgabengebiet im internationalen Netzwerk für automatisierte Logistiktechnologie.

      Living Logistics. Promoting Careers.

      Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung genderspezifischer Sprachformen. Unsere Ausschreibung richtet sich an alle Interessierten.

      BENEFITS

      • Kinderbetreuung
      • Mitarbeiterrestaurant
      • Weiterbildungsmöglichkeiten
      • Fitnesscenter und -kurse
      • Ideale Verkehrsanbindung
      • Flexible Arbeitszeiten

      Ihre Ansprechpartnerin für diesen Job:

      Bianca Müller

      +43 7242 486 1389

      Zum Bewerbungsformular