Junior Controller/in mit Tätigkeitsschwerpunkt Immobilienbeteiligungen

      WSE Wiener Standortentwicklung GmbH

      Wien - vor 1 Woche

      Wiener
      Standortentwicklung

      ein unternehmen der Wien Holding

      Die WSE Wiener Standortentwicklung GmbH ist für die Entwicklung und Umsetzung von Immobilien- und Stadtentwicklungsprojekten in Wien verantwortlich. Zur Unterstützung der Abteilung Finanzen & Beteiligungsmanagement suchen wir zum sofortigen Eintritt eine zuverlässige Persönlichkeit als

      Junior Controller/in
      mit Tätigkeitsschwerpunkt Immobilienbeteiligungen

      Ihre Aufgaben:

      • Mitarbeit bei der Erstellung von Forecasts, Budgets und Jahresabschlüssen für die WSE und ihre Beteiligungsgesellschaften
      • Unterstützung bei der Erstellung des laufenden Reporting und Controlling
      • Erstellung von Wirtschaftlichkeitsanalysen, Businessplänen und Projektkalkulationen
      • Projektmitarbeit bei der Weiterentwicklung der Systeme im operativen Controlling (Datenpflege, Datenmigration) und Beteiligungscontrolling, Betreuung von Finanzsoftware

      Ihr Profil:

      Sie haben eine abgeschlossene höhere kaufmännische Ausbildung (vorzugsweise Uni oder FH mit Schwerpunkt Controlling) und bereits erste einschlägige Berufserfahrung im Controlling und / oder Rechnungswesen, vorzugsweise in einem Konzern, gesammelt. Wir erwarten ausgezeichnete MS Office-Kenntnisse (insbesondere Excel) und Ihre Bereitschaft zum Erwerb vertiefter Fachkenntnisse einschlägiger Controlling-Software. Für diese Aufgabe ist ein genauer und strukturierter eigenverantwortlicher Arbeitsstil, Begeisterung für das Arbeiten mit Zahlen und eine schnelle Auffassungsgabe erforderlich.

      Unser Angebot an Sie:

      Sie interessieren sich für die Immobilienprojektentwicklung in einem Unternehmen der Stadt Wien? - Wir bieten ein spannendes und breit gefächertes Aufgabengebiet mit einer flachen Hierarchie und ständigem Austausch zu Projektverantwortlichen. Attraktive Rahmenbedingungen sowie ein zentral gelegener Arbeitsplatz in Wien erwarten Sie. Das KV-Mindestgehalt für diese Position (Vollzeit, 40 h/Woche) beträgt EUR 2.426,44 / Monat (14x) mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

      Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Foto und bisherigen Dienstzeugnissen richten Sie bitte - bevorzugt per E-mail - an die WSE Wiener Standortentwicklung GmbH, z.Hd. Personalabteilung - personal@wse.at.