FastLane Austria Programm in der Mechanischen Fertigung (w/m/x)

      BMW Motoren GmbH

      Steyr - vor 2 Wochen

      MEISTERE DEN NÄCHSTEN KARRIERESCHRITT.

      MIT UNSEREM MASTERPROGRAMM FASTLANE.

      Sie wollen Ihr Masterstudium um vertiefende Praxiseinsätze ergänzen und den Grundstein für eine hervorragende Berufsperspektive legen? FastLane Austria kombiniert in idealer Weise praktische Erfahrung mit fachlicher und persönlicher Weiterentwicklung. Mit FastLane Austria sind Sie schon als StudentIn Teil der BMW Group und bauen schnell einen Wissens- und Erfahrungsvorsprung auf. So sind Sie gleich nach Ihrem Abschluss optimal auf Ihren Einstieg bei der BMW Group vorbereitet. Denn Ihre Übernahmechancen sind hervorragend.

      FastLane Austria Programm in der Mechanischen Fertigung (w/m/x)

      Stellenreferenz: AT01311

      Im Rahmen der Praxiseinsätze im FastLane Programm unterstützen Sie das Team im Bereich der Mechanischen Fertigung. Der Schwerpunkt liegt in der Auffindung von weiter verwendbaren Materialien und der Rückgewinnung von Rohstoffen aus der Produktion von Aluminium und Stahlteilen der Mechanischen Fertigung. Dadurch gestalten Sie den Recyclingkreislauf der Zukunft. In enger Zusammenarbeit mit unserem Team sind Sie in die technische Überabeitung der vorhandenen Prozesse involviert, und tragen dazu bei, unsere Umwelt nachhaltig zu verbessern. Auch das Entwickeln von Führungsqualifikationen und die stetige persönliche Weiterentwicklung stehen im Fokus dieses Programmes. Fachübergreifende Workshops und Trainings runden Ihr interessantes Tätigkeitsfeld ab. Schwerpunktmäßig erarbeiten Sie Inhalte für die Erstellung Ihrer Studienabschlussarbeit in enger Abstimmung mit dem jeweiligen Fachbereich und Ihrer Hochschule.

      Ihre Qualifikation:

      • StudentIn am Beginn des Masterstudiums (idealerweise mit Restudienzeit von ca. 18 Monaten ab Programmstart)
      • Vorzugsweise StudentIn der Fachrichtungen Verfahrenstechnik, (technische) Chemie oder vergleichbare Studiengänge
      • Sehr guter Notendurchschnitt von Vorteil
      • Überdurchschnittliches Engagement und Leistungen sowie hohes Maß an Eigeninitiative
      • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (idealerweise weitere Fremdsprachen)
      • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Selbstreflexionsfähigkeit.

      Wir bieten Ihnen:

      • Individuell vereinbare Praxiseinsätze (6 bis max. 8 Monate) im BMW Group Werk Steyr in der Mechanischen Fertigung (ggf. internationaler Einsatz an einem Standort der BMW Group)
      • Übernahmemöglichkeit nach Studienende
      • Vergütung je Praxiseinsatz EUR 2.697,83/Monat
      • Programmstart flexibel.

      Sie suchen nach einer spannenden Herausforderung? Dann schließen Sie sich unserem Team an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Hier finden Sie viele weitere Informationen zum Programm und haben außerdem die Möglichkeit, sich direkt online zu bewerben: www.bmw-werk-steyr.at/karriere.