Praktikant/in Moderation/Redaktion

      REWE Group Österreich

      Wien - vor 1 Woche

      WIR SUCHEN

      Praktikant/in Moderation/Redaktion

      Für unsere deutsche Sendeschiene PENNYlive. RADIO MAX ist Österreichs Marktführer im Segment POS-Radio und ein Unternehmen der REWE International AG. Aus unserem Medienhaus in Wien senden wir in 10 Länder europaweit und erreichen damit täglich mehr als 10 Millionen HörerInnen.

      Ihr Profil

      * Radio ist Ihre Leidenschaft und das möchten Sie nun in einem professionellen Umfeld unter Beweis stellen?
      * Sie haben bereits erste journalistische Erfahrungen in Medien und/oder im Studium gesammelt?
      * Sie haben Spaß Geschichten zu erzählen und sind sehr wortgewandt?
      * Sie sind ein echter Deutschland-Kenner: Land, Leute, Kultur & Lifestyle?
      * Sie haben eine Affinität zu den Themen Ernährung & Kulinarik?
      * Sie sind musikbegeistert und haben ein breites Allgemeinwissen?

      AUSSERDEM

      * Flexibilität ist für Sie kein Fremdwort?
      * Sie sind zuverlässig und arbeiten gerne im Team?
      * Sie arbeiten selbstständig und sind mit den täglichen Herausforderungen in einer Radioredaktion vertraut?
      * Sie haben einen guten Sinn für Humor und unterhalten gerne andere Menschen?

      Wir bieten Ihnen

      * Einen modernen & attraktiven Arbeitsplatz im RADIO MAX Medienhaus mitten in Wien
      * Eine fundierte sechsmonatige Redaktions- und Moderationsausbildung in einem internationalen Umfeld
      * Eine angenehme, positive und freundliche Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
      * Spielräume für neue und eigene Ideen
      * Monatsbruttogehalt: 1.675 EUR auf Vollzeit-Basis für sechs Monate
      * Stundenausmaß: 38,5 h/Woche
      * Dienstort: Wien Dienstbeginn: März 2020

      Wir haben Ihr Interesse geweckt?
      Richten Sie noch heute Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und Hörproben an:

      RADIO MAX Programmleitung
      Fr. Claudia Herbst, jobsradiomax.at
      Bewerbungsfrist: 31. Jänner 2020

      Wir bitten um Verständnis, dass ausschließlich
      vollständige Unterlagen berücksichtigt werden.