Performance Marketing Analyst (m,w,d)

Salesboat e.U.

Wien - vor 4 Monaten

Beschreibung des Arbeitgebers

Du hast Freude am Umgang mit Zahlen & Daten und möchtest nach der Uni im E-Commerce durchstarten? Dann bewirb Dich jetzt bei Salesboat!

Salesboat e.U. ist eine junge Amazon Marketing Agentur für Start-Ups und KMUs innerhalb der EU. Wir helfen Händlern und Markeninhabern mit datenbasierten Entscheidungen ihr volles Umsatzpotential auszuschöpfen.

Performance Marketing Analyst (m,w,d)

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Erstellung und Betreuung der Amazon EU Werbekonten.
  • Durchführung von Keyword-, Mitbewerber- und Marktrecherchen sowie Ableitung von Maßnahmen
  • Analyse und Ableitung von neuen Werbestrategien
  • Laufende Auswertung und Optimierung der Kampagnen.
  • Content Erstellung und Optimierung

Sie bringen mit

  • Sehr viel Motivation und Eigeninitiative
  • Sehr analytisch, Freude an Zahlen und Daten, Liebe zum Detail
  • Fremdsprachenkenntnise in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch oder Niederländisch (mind. 1)
  • Gute Excel Kenntnisse
  • Eigener PC mit Internetzugang
  • Eingeschriebene/r Student/in an einer staatlich anerkannten Hochschule

Wir bieten

  • Intensive Einarbeitung in eCommerce Performance Marketing
  • Exklusive Einblicke in den Online Handel auf Amazon
  • Freie Zeiteinteilung
  • Home-Office möglich
  • 10 Stunden/Woche (freier Dienstnehmer)
  • Möglichkeit in einer aufstrebenden Branche an Deinen Aufgaben zu wachsen

Informationen zu Bewerbung und Gehalt

Wir bieten einen Stundensatz von EUR 12.

Die Stelle ist zu Beginn auf 10 Stunden/Woche als freier Dienstnehmer begrenzt. Nach einer guten Einarbeitungszeit ist Teilzeit eine Möglichkeit.

Bewerbung an:

office@salesboat.at
Julian Barth
www.salesboat.at

Jetzt bewerben

Wir leiten deine Bewerbung an office@salesboat.at weiter. Ein Tipp: Gehe das Stelleninserat nochmals durch, um nichts Wichtiges zu übersehen.

Job teilen Job teilen

Wir leiten deine Bewerbung an office@salesboat.at weiter. Ein Tipp: Gehe das Stelleninserat nochmals durch, um nichts Wichtiges zu übersehen.