Fachverantwortliche/r Logopädie 70%

Stadtspital Waid und Triemli

Zürich - vor 4 Monaten

Beschreibung des Arbeitgebers

Das Stadtspital Waid und Triemli beschäftigt rund 4000 Mitarbeitende. Mit über 35000 stationären und rund 220000 ambulanten Patientinnen und Patienten gehören wir zu den Top 10 der Schweizer Spitäler. Als modernes Zentrumsspital an zwei Standorten decken wir die gesamte Palette der medizinischen Grundversorgung mit 24-Stunden-Notfall und Intensivmedizin ab.

Im Departement Pflege, Soziales und Therapien am Standort Triemli suchen wir für das Therapieteam per 01.07.2020 oder nach Vereinbarung eine kompetente und engagierte Persönlichkeit als

Fachverantwortliche/r Logopädie 70%

Ihre Aufgaben

  • Logopädische Diagnostik, Therapie und Beratung bei erwachsenen stationären und ambulanten Patientinnen sowie Patienten mit Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen sowie Facialisparesen aus allen Fachbereichen inkl. Neurologie
  • Beratung und Anleitung von Angehörigen und Bezugspersonen
  • Mitarbeit im interprofessionellen Dysphagietherapie-Team
  • Sicherstellung der Qualität und der Weiterentwicklung des logopädischen Fachbereiches

Sie bringen mit

  • Ausbildung als Logopäde/in (BA oder gleichwertige Ausbildung) mit EDK-Anerkennung sowie mehrjährige praktische klinische Berufserfahrung (idealerweise Akutspital oder Rehabilitationsklinik) mit entsprechenden Weiterbildungen
  • Fähigkeit und Freude, aktuelles evidenzbasiertes Fachwissen aktiv ins Team einzubringen und zu etablieren
  • Hohe Eigenverantwortung, Flexibilität, effiziente Organisationsfähigkeit sowie Fähigkeit für selbstständiges und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Kostenbewusstsein, Dienstleistungsorientierung sowie Freude an der interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie professionelle Vertretung der Logopädie in der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Fliessendes Schweizerdeutsch wünschenswert (zwingend sicheres Verstehen), Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Wir bieten

Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Herausforderung mit grossem Verantwortungsbereich in einem modernen Spitalbetrieb. Ausserdem erwartet Sie ein regelmässiger Fachaustausch in einem kleinen motivierten Logopädieteam und im interprofessionellen Therapieteam. Des Weiteren bieten wir fortschrittliche Anstellungsbedingungen der Stadt Zürich mit attraktivem Fortbildungsangebot sowie regelmässige Arbeitszeiten ohne Schichtarbeit.

Informationen zu Bewerbung und Gehalt

Für weitere Informationen steht Ihnen Jolanda Alper, Stv. Leiterin Therapien, Telefon +41 44 416 83 60, gerne zur Verfügung.

Job teilen Job teilen