BMA MTA Forschungsperson

fh gesundheit Tirol

Tirol - vor 3 Monaten

Im Rahmen eines drittmittelfinanzierten Forschungsprojekts suchen wir

ein/e BMA/MTA - Forschungsperson

(Beschäftigungsausmaß 80%, zunächst Befristung bis 01.01.2022, Verlängerung ist möglich)

Ihre Aufgaben

  • Labororganisation
  • Mikrobiologische / Molekularbiologische Methoden, PCR, Immunofluorescence, Western Blotting, Zellkultur etc.

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung in der Biomedizinischen Analytik (BMA, MTA)
  • Erfahrung mit Kultivierung von Pilzen / Hefen und / oder molekular-biologischen Methoden (von Vorteil)
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit
  • selbstständiges Arbeiten
  • organisatorische Fähigkeiten

Wir bieten Ihnen

  • die Mitarbeit in einem Forschungsprojekt,
  • in einem erfahrenen Wissenschaftsteam,
  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet und
  • flexible Arbeitszeiten.

Das monatliche Mindestgehalt beträgt bei einer Beschäftigung von 100% brutto rund 2.600,-.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Darstellung Ihres Werdegangs) bis 15. Juli 2020.

Hier online bewerben!

Gemäß 7 Tiroler-Landes-Gleichbehandlungsgesetz 2005 laden wir ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein.

Job teilen Job teilen