Junior C++ Programmierer*in für die Entwicklung innovativer medizinischer Software

AIT Austrian Institute of Technology GmbH

Wien - vor 1 Monat

Wir sind Österreichs größte Research and Technology Organisation und führend in der angewandten Forschung für innovative Infrastrukturlösungen. Das macht uns zum leistungsstarken Entwicklungspartner der Industrie und zum Top-Arbeitgeber in der internationalen Wissenschaftsszene. Unser Center for Health & Bioresources sucht weitere Ingenious Partner am Standort Wien:

Junior C++ Programmierer*in für die Entwicklung innovativer medizinischer Software

Digital Health Information Systems

IMAGINE:

  • Wir entwickeln Systeme für die automatische Analyse von Gehirnsignalen. Die von uns entwickelte Software encevis (www.encevis.com) unterstützt Mediziner weltweit in der täglichen Arbeit bei der Auswertung der komplexen EEG-Signale ihrer Epilepsie- und Intensivpatienten.
  • Als verlässlicher Partner namhafter Hardwarehersteller stellen wir Software für neue, hochinnovative System der medizinischen Signalverarbeitung zur Verfügung, wobei gezielt die Anwendung von Artificial Intelligence zum Einsatz kommt.

ENGAGE

  • Als Teil unseres interdisziplinären, agilen Teams arbeiten Sie an der operativen Umsetzung und den Tests der Algorithmen in C++, an User Interfaces und der Anbindung an andere Medizinprodukte mit.
  • Nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit entwickeln Sie gemeinsam mit den anderen Softwareentwickler/innen des Teams die medizinische Software encevis laufend weiter und tragen wesentlich zur Qualität unserer Lösung bei.
  • Die Softwareentwicklung erfolgt dabei plattformunabhängig für die Betriebssysteme Microsoft Windows und Linux.
  • Ihr gut definiertes Aufgabengebiet können Sie flexibel gestalten: Sie können je nach Ihren Interessen und Stärken an der Umsetzung von Algorithmen, User Interfaces, dem Interfacing von Drittherstellern oder Softwaretests mitarbeiten.

ACHIEVE

  • Die von Ihnen mitentwickelte Software entspricht höchsten medizinischen Standards und kommt in Kliniken weltweit bei der Überwachung der Gehirnfunktionen von Epilepsie- und Intensiv-Patienten zum Einsatz.
  • Zahlreiche Geräte namhafter Hersteller integrieren die von Ihnen mitentwickelte Software.

Als Ingenious Partner zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (FH, Universität) im Fachbereich Informatik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, oder gleichwertige Ausbildung (HTL) mit Praxis
  • Erste Erfahrungen in der Softwareentwicklung in C / C++ in einem professionellen Umfeld
  • Kenntnisse der wichtigsten Standardbibliotheken von Vorteil (BOOST, STL, etc.)
  • Idealerweise Erfahrung in QT
  • Hands-on Mentalität und Affinität zur Schaffung von nachhaltigen technischen Lösungen
  • Hohe Einsatzbereitschaft und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Gute Sprachkenntnisse Deutsch und Englisch in Wort & Schrift

Was Sie erwarten können:

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt mindestens 43.820 EUR. Das aktuelle Gehalt wird entsprechend Ihren Qualifikationen und Erfahrungen individuell festgelegt. Darüber hinaus bieten wir neben zahlreichen Benefits flexible Arbeitsbedingungen, individuelle Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten in einem hochinnovativen Umfeld.

Am AIT ist uns die Förderung von Frauen wichtig - deshalb freuen wir uns besonders auf Bewerbungen von Kandidatinnen!

TOMORROW TODAY - WITH YOU?

Bitte übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnisse) online: https://jobs.ait.ac.at/Job/131298

Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte:Dr. Tilmann Kluge, tilmann.kluge(at)ait.ac.at

Job teilen Job teilen