Tapezierer (m/w/d)

SINNEX Innenausbau GmbH

Kärnten - vor 1 Monat

Beschreibung des Arbeitgebers

Sinnex ist ein auf den hochwertigen Innenausbau von Luxusyachten, privaten Residenzen sowieKonferenz- und Repräsentationsbereichen spezialisiertes Unternehmen. Der Schwerpunkt desGeschäftes liegt im Bereich Luxusyachten für private Eigner, speziell von Super-Luxusyachten miteiner Länge von mehr als 40 Metern.

Zur Verstärkung unseres Teams in Griffen, suchen wir ab sofort einen

Tapezierer (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Kompetenz in der Verarbeitung verschiedener Stoffe und Leder
  • Fertigung von hochwertigster Inneneinrichtung und Möbeln
  • Arbeiten mit exklusiven Materialien

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene Ausbildung (Tapezierer oder Tapeziermeister)
  • Fachliche Kompetenz
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Logisches Denken, Kreativität, strukturierte Arbeitsweise
  • Sie sind ein Teamplayer! Sie haben Flexibilität, hohe Lernbereitschaft und zeichnen sich durch Zuverlässigkeit aus.

Wir bieten

Wir bieten ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem innovativenund professionellen Arbeitsumfeld. Es erwartet Sie eine Position mit Eigenverantwortung ineinem gut eingespielten und kollegialen Team.

Informationen zu Bewerbung und Gehalt

Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet, den kollektivvertraglichen Mindestlohn des Tischlereitechnikers in der Lohngruppe III von EUR 12,00 brutto pro Stunde anzugeben. Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine attraktive Überzahlung möglich. Die letztgültige Lohnvereinbarungtreffen wir im Rahmen eines persönlichen Gesprächs.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (im pdf.-Format): bewerbung@sinnex.com

Jetzt bewerben

Wir leiten deine Bewerbung an bewerbung@sinnex.com weiter. Ein Tipp: Gehe das Stelleninserat nochmals durch, um nichts Wichtiges zu übersehen.

Job teilen Job teilen

Wir leiten deine Bewerbung an bewerbung@sinnex.com weiter. Ein Tipp: Gehe das Stelleninserat nochmals durch, um nichts Wichtiges zu übersehen.