Österreichische Post AG

Spezialist*in IT- & Cybersicherheit (w/m/d)

Österreichische Post AG

Österreich - vor 30+ T

Bei der Österreichische Post AG arbeiten wir mit Begeisterung an der Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Wir verstehen den Logistiksektor genau. Mit unseren Produkten und unserem zuverlässigen Service in den Bereichen Post, Bank, Telekommunikation und Energie wollen wir unsere Kund/innen in ganz Österreich zufriedenstellen. Dabei achten wir auf ein wertschätzendes, offenes Arbeitsklima und bieten unseren Mitarbeiter/innen eine faire Bezahlung und zahlreiche Benefits.

Das bieten wir

sicheres und soziales Arbeitsumfeld
faires, kollegiales und loyales Miteinander
vergünstigte Urlaubsangebote & diverse Einkaufsvorteile
betriebliche Gesundheitsförderung

Flexibilität: Arbeiten von überall in Österreich, auch auf Vollzeit-Basis möglich
umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

gratis Mitarbeiterkonto
Bezahlung auf Verhandlungsbasis, je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 45.000,- (Bruttojahresgehalt all-in, auf Vollzeitbasis, variable Komponente möglich)

Das bewirken Sie

  • Mitarbeit im IT-Sicherheitsprogramm und Übernahme von Projekten zur Weiterentwicklung der IT- & Cybersicherheit
  • Umsetzung von Sicherheitsanforderungen in enger Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen in der IT (Betrieb, Anwendungsentwicklung etc.)
  • Umsetzung und Kontrolle von Sicherheitsvorgaben in IT-Projekten
  • Betreuung und Weiterentwicklung von Sicherheitssystemen (SIEM, DER, CASB etc.) und Prozessen (Vulnerability Management, Incident Management etc.)
  • Bearbeitung von IT-Sicherheitsvorfällen in Zusammenarbeit mit dem externen SOC, System- und Applikationsverantwortlichen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium auf Masterniveau mit Schwerpunkt IT oder IT-Sicherheit oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich IT-Sicherheit, SOC, Pentesting, Forensik, Netzwerksicherheit, sichere Applikationsentwicklung und Ähnliches
  • Kenntnis aktueller Angriffsvektoren (MITRE ATT&CK Framework)
  • Erfahrung bei der Implementierung ISMS nach 27001 ist ein Plus
  • Zertifizierung im Bereich Informationssicherheit (CISM, CISSP, CCSP oder CEH) vorteilhaft

In stressigen Situationen bewahren Sie einen kühlen Kopf, selbständiges Arbeiten sind Sie gewohnt, und Sie verfügen über ein hohes Maß an Ziel- und Ergebnisorientierung?

Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bis bald, Ihr Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

Informationen zum Datenschutz für Bewerber/innen der Österreichischen Post AG finden Sie unter karriere.post.at/datenschutz.

Gehaltsangabe

Bei dem angegebenen Gehalt handelt es sich um ein Brutto-Jahresgehalt.

45.000,00€ Mindestgehalt
Jetzt bewerben

Ein Tipp: Gehe das Stelleninserat nochmals durch, um nichts Wichtiges zu übersehen.

Job+teilen Job teilen

Ein Tipp: Gehe das Stelleninserat nochmals durch, um nichts Wichtiges zu übersehen.

Merkliste dauerhaft speichern

Merkliste dauerhaft speichern

Du willst kein bereits gesehenes Jobinserat mehr suchen müssen?

Mit deiner Merkliste kannst du sicher sein, dass du jedes aktive und von dir gespeicherte Inserat schnell wieder findest.

Melde dich jetzt an um deine Merkliste dauerhaft zu speichern!

Jetzt anmelden

Noch keinen Account? Hier registrieren

jobs.at - Login

Anmelden und loslegen

oder
Passwort Passwort
Passwort vergessen?

Du bist neu hier? Jetzt registrieren!

jobs.at - Login

Kostenlos registrieren

  • Herr
  • Frau
  • Keine Angabe
Passwort Passwort

Du hast bereits einen Account?

Wir nehmen deinen Datenschutz ernst!

Bitte lies dir folgende Informationen aufmerksam durch und stimme zu:


Zweck der Datenverarbeitung

Dein jobs.at Benutzerkonto mit dem du spezielle Services wie Job-Alarm und Merkliste nutzt, sowie Firmen bewerten kannst.

Rechtsgrundlage

Vertrag. Die Daten werden von dir selbst zur Verfügung gestellt.

Speicherdauer / Löschfrist

Bis du dein Konto deaktivierst.

Du hast das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Datenübertragbarkeit. Um deine Rechte in Anspruch zu nehmen, kontaktiere uns bitte unter office@jobs.at.

Du kannst die Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir deine Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten.

Weiters kannst du dich bei der Datenschutzbehörde (dsb.gv.at) beschweren, wenn wir deinen Ansprüchen nicht nachkommen.

Weitere Informationen über Datenschutz bei jobs.at findest du unter https://www.jobs.at/datenschutzerklaerung oder du kontaktierst unseren Datenschutzbeauftragten direkt unter office@jobs.at.