Erwachsenenvertreter/in

VertretungsNetz - Erwachsenenvertretung

Wien - vor 28 T

Beschreibung des Arbeitgebers

VertretungsNetz als große Organisation im sozialen Bereich vertritt österreichweit Menschen mit psychischer Erkrankung oder intellektueller Beeinträchtigung.

Für unsere Teams in Wien suchen wir ErwachsenenvertreterInnen (m/w/d) für 35-40 Wochenstunden, zum Eintrittszeitraum zwischen Oktober bis Dezember 2021, vorerst befristet, mit der Möglichkeit einer unbefristeten Anstellung im Anschluss.

Erwachsenenvertreter/in

Ihre Aufgaben

  • Sie vertreten im Auftrag des Gerichtes Menschen mit psychischer oder intellektueller Beeinträchtigung und regeln dabei bestimmte Angelegenheiten, die diese nicht selbst bewältigen können.
  • Sie stehen regelmäßig in Kontakt mit den KlientInnen, orientieren sich an ihren Wünschen und ermöglichen ihnen Selbstbestimmung im größtmöglichen Ausmaß Sie vertreten Betroffene im Verfahren zur Bestellung einer Erwachsenenvertreterin oder eines Erwachsenenvertreters, informieren und unterstützen sie bei der Durchsetzung ihrer Rechte Sie beraten Menschen über die verschiedenen Formen der Erwachsenenvertretung.
  • Sie dokumentieren Ihre Arbeit in einem dafür vorgesehenen EDV-Programm

Wir erwarten

  • hohes Ausmaß an sozialer Kompetenz, insbesondere in der Begegnung mit Menschen mit psychischer oder intellektueller Beeinträchtigung
  • hohe emotionale Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit, Kooperations-, Kommunikations- und Kritikfähigkeit Konflikt- und Konfliktlösungsfähigkeit
  • selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • gutes Zeitmanagement
  • ein professionelles Rollenverständnis und die Fähigkeit sich professionell abzugrenzen
  • Reflexionsfähigkeit und Bereitschaft zur Selbsterfahrung und Supervision

Sie bringen mit

  • abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, Sozialarbeit (früher Sozialakademie), Pädagogik, Psychologie oder Soziologie
  • möglichst zwei- oder mehrjährige einschlägige Berufstätigkeit
  • PC-Anwenderkenntnisse (MS-Office Programme), Erfahrung in der Arbeit mit Datenbanken

Wir bieten

  • hohe Eigenverantwortlichkeit
  • Aus- und Weiterbildung
  • Supervision
  • flexible Arbeitszeiten
  • betriebliche Pensionsvorsorge
  • Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice (max. 25% der Wochenarbeitszeit)

Informationen zu Bewerbung und Gehalt

Wir bieten, je nach Qualifikation und Erfahrung, einen Bruttogehalt für 40 Wochenstunden von EUR 2.624 ink. Zulagen, bei anrechenbaren Vordienstzeiten bis zu EUR 3.169 pro Monat.

Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 13.09.2021 per E-Mail ausschließlich als PDF-Datei an ev-wien.bewerbung@vertretungsnetz.at

Gehaltsangabe

Bei dem angegebenen Gehalt handelt es sich um ein Brutto-Monatsgehalt.

2.624,00€ Mindestgehalt 3.169,00€
Jetzt bewerben

Ein Tipp: Gehe das Stelleninserat nochmals durch, um nichts Wichtiges zu übersehen.

Job teilen Job teilen

Ein Tipp: Gehe das Stelleninserat nochmals durch, um nichts Wichtiges zu übersehen.

Merkliste dauerhaft speichern

Merkliste dauerhaft speichern

Du willst kein bereits gesehenes Jobinserat mehr suchen müssen?

Mit deiner Merkliste kannst du sicher sein, dass du jedes aktive und von dir gespeicherte Inserat schnell wieder findest.

Melde dich jetzt an um deine Merkliste dauerhaft zu speichern!

Jetzt anmelden

Noch keinen Account? Hier registrieren

jobs.at - Login

Anmelden und loslegen

oder
Passwort Passwort
Passwort vergessen?

Du bist neu hier? Jetzt registrieren!

jobs.at - Login

Kostenlos registrieren

  • Herr
  • Frau
  • Keine Angabe
Passwort Passwort

Du hast bereits einen Account? Hier anmelden

Wir nehmen deinen Datenschutz ernst!

Bitte lies dir folgende Informationen aufmerksam durch und stimme zu:


Zweck der Datenverarbeitung

Dein jobs.at Benutzerkonto mit dem du spezielle Services wie Job-Alarm und Merkliste nutzt, sowie Firmen bewerten kannst.

Rechtsgrundlage

Vertrag. Die Daten werden von dir selbst zur Verfügung gestellt.

Speicherdauer / Löschfrist

Bis du dein Konto deaktivierst.

Du hast das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Datenübertragbarkeit. Um deine Rechte in Anspruch zu nehmen, kontaktiere uns bitte unter office@jobs.at.

Du kannst die Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir deine Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten.

Weiters kannst du dich bei der Datenschutzbehörde (dsb.gv.at) beschweren, wenn wir deinen Ansprüchen nicht nachkommen.

Weitere Informationen über Datenschutz bei jobs.at findest du unter https://www.jobs.at/datenschutzerklaerung oder du kontaktierst unseren Datenschutzbeauftragten direkt unter office@jobs.at.