Österreichische Post AG

Cyber Security Expert (w/m/d)

Österreichische Post AG

Wien - vor 30+ T

Wir machen es anders: mit uns ist die Bankenwelt nicht mehr kompliziert, sondern klar und verständlich. Produkte und Preise sind oft irreführend. Das hat dazu geführt, dass die Distanz zwischen Bank und Mensch, sowie Betreuer*in und Kund*in größer geworden ist.
Und wir finden, das muss nicht sein. Bei uns gibt es deshalb nur einfache und praktische Angebote ohne versteckte Kosten - und das an über 1.800 Standorten in ganz Österreich.
Und natürlich auch online unter bank99.at. Wir sind die neue Bank der Post - wir sind für 99% der Menschen in Österreich da.

Dieses Kund*innenversprechen möchten wir weiter stärken. Deshalb suchen wir Menschen, die durch Verlässlichkeit, Verständlichkeit, praktische Lösungen, Qualität und Innovation überzeugen.

Wenn Sie die bank99 aktiv mitgestalten wollen und Spaß daran haben, Ihre Ideen direkt umzusetzen, sind Sie bei uns genau richtig. Dafür stehen wir und das macht uns aus. Wie gesagt: wir sind anders und stolz darauf!

Und nicht nur das: Neben vielversprechenden Karrieremöglichkeiten legen wir großen Wert auf Familienfreundlichkeit, Voll- und Teilzeitmodelle sowie zahlreiche weitere Benefits.
Werden auch Sie Teil des bank99 Teams!

Aufgaben:

Als Cyber Security Expert*in sind Sie verantwortlich dafür, dass die bank99 und ihre Mitarbeiter in einem sicheren Umfeld agieren können und die Bank widerstandsfähig gegenüber Cyberangriffen (intern wie extern) ist. Zudem stellen Sie sicher, dass rechtliche sowie regulatorische Vorgaben im Bereich der Informationssicherheit eingehalten werden können. Der Fokus liegt auf technischer Sicherstellung dieser Ziele. Definition und Umsetzung organisatorischer Maßnahmen sind aber ebenfalls inkludiert.

Dabei erwarten Sie spannende Tätigkeiten wie:

  • Planung und Durchführung von Security Assessments, Penetrationtests, Red-Team Übungen und DDoS-Tests
  • Sicherheitsüberprüfung On-Prem und in der Cloudinfrastruktur durch Definition der Anforderungen für Sicherheitsfunktionen und Überwachung deren Umsetzung
  • Überwachung des internen Vulnerability Managements, Analyse der Schwachstellen und deren Behebung
  • Überwachung der Angriffsoberfläche der Bank, Evaluierung möglicher Risiken und Überprüfung der technischen Umsetzung und Dokumentation des Netzwerkperimeters
  • Verantwortlich für die regelmäßige Durchführung von dynamischen und statischen Code-Scans Rahmen unseres SSDLCs
  • Definieren von Anforderungen an den SIEM/SOC Betrieb und Unterstützung bei Meldungen von Sicherheitsvorfällen
  • Ansprechpartner*in für sicherheitsrelevante Fragen der ganzen Bank

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium im IT-Bereich (idealerweise mit Schwerpunkt IT- oder Informationssicherheit)
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Security Management, IT-Sicherheit oder Netzwerkadministration
  • Zertifizierungen im Sicherheitsbereich (CISSP, CCSP, OSCP) von Vorteil
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Scripting Knowhow (z.B Java, Powershell, Python) sowie Cloud (Azure) Basiswissen
  • Netzwerk- und Protokollkenntnisse
  • Windows / Linux Administrationskenntnisse
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Sozialkompetenz und Durchsetzungskraft
  • Selbstständigkeit und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • Vielseitige Position in einem dynamischen Unternehmen mit einem
  • starken und kollegialen Team
  • Förderung von facheinschlägigen Weiter- und Ausbildungen
  • Detaillierte Einschulung in Ihrem Bereich
  • Ein Mindestgehalt von EUR 2.845,67 brutto für 38,5 Wochenstunden laut Kollektivvertrag für Angestellte der Banken und Bankiers (Stand 04/2020). Lassen Sie sich nicht irritieren, Ihr tatsächliches Gehalt, welches Ihren Qualifikationen und Vorerfahrungen entspricht, vereinbaren wir natürlich gemeinsam in einem persönlichen Gespräch.

Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bis bald, Ihr Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

Informationen zum Datenschutz für Bewerber/innen der Österreichischen Post AG findest du unter karriere.post.at/datenschutz.

Gehaltsangabe

Bei dem angegebenen Gehalt handelt es sich um ein Brutto-Monatsgehalt.

2.845,67€ Mindestgehalt
Unser Mindestgehalt: 2.845,67€
Jetzt bewerben

Ein Tipp: Gehe das Stelleninserat nochmals durch, um nichts Wichtiges zu übersehen.



Ein Tipp: Gehe das Stelleninserat nochmals durch, um nichts Wichtiges zu übersehen.

Merkliste dauerhaft speichern

Merkliste dauerhaft speichern

Du willst kein bereits gesehenes Jobinserat mehr suchen müssen?

Mit deiner Merkliste kannst du sicher sein, dass du jedes aktive und von dir gespeicherte Inserat schnell wieder findest.

Melde dich jetzt an um deine Merkliste dauerhaft zu speichern!

Jetzt anmelden

Noch keinen Account? Hier registrieren

Dein Unterlagen Bereich

Dein Unterlagen Bereich

Hinterlege ganz einfach deine wichtigsten Unterlagen einmalig in deinem Profil.

Greif jederzeit und egal von wo bei der Bewerbung darauf zurück und spar dir somit Zeit und langes Suchen!

jobs.at - Login

Anmelden und loslegen

oder
Passwort Passwort
Passwort vergessen?

Du bist neu hier? Jetzt registrieren!

jobs.at - Login

Kostenlos registrieren

  • Herr
  • Frau
  • Keine Angabe
Passwort Passwort

Du hast bereits einen Account? Hier anmelden

Wir nehmen deinen Datenschutz ernst!

Bitte lies dir folgende Informationen aufmerksam durch und stimme zu:


Zweck der Datenverarbeitung

Dein jobs.at Benutzerkonto mit dem du spezielle Services wie Job-Alarm und Merkliste nutzt, sowie Firmen bewerten kannst.

Rechtsgrundlage

Vertrag. Die Daten werden von dir selbst zur Verfügung gestellt.

Speicherdauer / Löschfrist

Bis du dein Konto deaktivierst.

Du hast das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Datenübertragbarkeit. Um deine Rechte in Anspruch zu nehmen, kontaktiere uns bitte unter office@jobs.at.

Du kannst die Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir deine Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten.

Weiters kannst du dich bei der Datenschutzbehörde (dsb.gv.at) beschweren, wenn wir deinen Ansprüchen nicht nachkommen.

Weitere Informationen über Datenschutz bei jobs.at findest du unter https://www.jobs.at/datenschutzerklaerung oder du kontaktierst unseren Datenschutzbeauftragten direkt unter office@jobs.at.