Verfahrenstechniker:in

voestalpine Stahl Donawitz GmbH

Leoben - vor 15 T

voestalpine Stahl Donawitz GmbH

Verfahrenstechniker:in

Job-ID: V000006232

Einsatzort: Leoben

Zeitpunkt: Jänner 2023

Zeitpunkt: Jänner 2023

Ausschreibungsende: 19.10.2022

Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

Konzeptionierung und Optimierung von Rohrleitungen, Pumpen, Armaturen bei Neuanlagen sowie Bestandsanlagen
Invest.-und Betriebskostenermittlung
Erstellung von R & l Schemata

Erstellung von Rohrleitungs-, Armaturen- und Messtellenlisten
Rohrklassenspezifikation

Durchführung von Risikoanalysen und Vorbereitung von Hazop Studien
Ausschreibung von Equipment, Montagen sowie Baustellenüberwachung und Dokumentation
Mitarbeit, Erstellung und Adaption der Projektmanagementdokumentation

Ihr Profil

Abgeschlossenes Studium (Universität/Fachhochschule Fachrichtung Verfahrenstechnik)
Vorkenntnisse Projektmanagement von Vorteil
Englischkenntnisse Niveau Level B2 sowie Deutschkenntnisse Niveau Level C1
Eigenverantwortliche und qualitätsbewusste Arbeitsweise sowie Sicherheitsbewusstsein
Teamfähigkeit sowie Überzeugungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt EUR 3.617,04 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.
voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.
Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 50.200 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".
Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool" geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus Ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Mitarbeiterbeteiligung
Mitarbeiterprämien
Betriebliche Altersvorsorge
Mitarbeitervergünstigungen
Kantine
Gesunde Ernährung
Sport- und Fitnessangebote
Gesundheitsmaßnahmen
Parkplatz
Gute Verkehrsanbindung
Aus-und Weiterbildung
Kinderbetreuung
Mitarbeiterevents
Flexible Arbeitszeiten

Video

https://www.youtube.com/watch?v=wgBizwtg8PY&feature=emb_imp_woyt

Das sind wir

Die voestalpine Stahl Donawitz GmbH, eine Tochter der voestalpine Metal Engineering Division, liegt im Zentrum der österreichischen Eisen- und Stahlindustrie, wo auf eine mehr als 140-jährige Erfahrung in der Stahlproduktion zurückgeblickt werden kann und Innovation Tradition hat. Die konsequente Ausrichtung der gesamten Wertschöpfungskette auf die Erzeugung von Qualität ermöglicht es, Kundinnen und Kunden zukunftsorientierte Hochleistungsprodukte anzubieten. Zudem forscht das Unternehmen intensiv an unterschiedlichen innovativen, klimafreundlichen Technologien und Produktionsverfahren.
Die wesentlichen Aufgaben der Abteilung Anlagenprojekte / Werksausbau der voestalpine Stahl Donawitz GmbH sind die Begleitung der Betriebe von der Idee bis zur fertig abgenommenen Anlage. Unser Aufgabenumfang erstreckt sich von der technischen Beratung und Ausarbeitung von Vorprojekten über Basic- und Detailengineering von Einzelkomponenten bis zur projektmäßigen Abarbeitung von Investitions-, Großreparatur- sowie Devestitionsprojekten.
Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: http://www.voestalpine.com/stahldonawitz/

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
Lydia Lindorfer+43 50304 15 2892

Fachbereich:
Gerhard Zapf+43 50304 25 4371

Gehaltsangabe

Bei dem angegebenen Gehalt handelt es sich um ein Brutto-Monatsgehalt.

3.617,04€ Mindestgehalt
Unser Mindestgehalt: 3.617,04€
Jetzt bewerben

Ein Tipp: Gehe das Stelleninserat nochmals durch, um nichts Wichtiges zu übersehen.

Ein Tipp: Gehe das Stelleninserat nochmals durch, um nichts Wichtiges zu übersehen.

Merkliste dauerhaft speichern

Merkliste dauerhaft speichern

Du willst kein bereits gesehenes Jobinserat mehr suchen müssen?

Mit deiner Merkliste kannst du sicher sein, dass du jedes aktive und von dir gespeicherte Inserat schnell wieder findest.

Melde dich jetzt an um deine Merkliste dauerhaft zu speichern!

Jetzt anmelden

Noch keinen Account? Hier registrieren

Dein Unterlagen Bereich

Dein Unterlagen Bereich

Hinterlege ganz einfach deine wichtigsten Unterlagen einmalig in deinem Profil.

Greif jederzeit und egal von wo bei der Bewerbung darauf zurück und spar dir somit Zeit und langes Suchen!

jobs.at - Login

Anmelden und loslegen

oder
Passwort Passwort
Passwort vergessen?

Du bist neu hier? Jetzt registrieren!

jobs.at - Login

Kostenlos registrieren

  • Herr
  • Frau
  • Keine Angabe
Passwort Passwort

Du hast bereits einen Account? Hier anmelden

Wir nehmen deinen Datenschutz ernst!

Bitte lies dir folgende Informationen aufmerksam durch und stimme zu:


Zweck der Datenverarbeitung

Dein jobs.at Benutzerkonto mit dem du spezielle Services wie Job-Alarm und Merkliste nutzt, sowie Firmen bewerten kannst.

Rechtsgrundlage

Vertrag. Die Daten werden von dir selbst zur Verfügung gestellt.

Speicherdauer / Löschfrist

Bis du dein Konto deaktivierst.

Du hast das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Datenübertragbarkeit. Um deine Rechte in Anspruch zu nehmen, kontaktiere uns bitte unter office@jobs.at.

Du kannst die Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir deine Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten.

Weiters kannst du dich bei der Datenschutzbehörde (dsb.gv.at) beschweren, wenn wir deinen Ansprüchen nicht nachkommen.

Weitere Informationen über Datenschutz bei jobs.at findest du unter https://www.jobs.at/datenschutzerklaerung oder du kontaktierst unseren Datenschutzbeauftragten direkt unter office@jobs.at.