E+E Elektronik Ges.m.b.H

Datenbank- und BI-Spezialist:in

E+E Elektronik Ges.m.b.H

Engerwitzdorf - vor 30+ T

E+E Elektronik entwickelt und produziert Sensorelemente, -module und Sensoren für Feuchte, Taupunkt, Feuchte in Öl, CO2, Luftgeschwindigkeit, Durchfluss, Temperatur und Druck. Handmessgeräte, Feuchtekalibriersysteme und Kalibrierdienstleistungen ergänzen das Produktportfolio des österreichischen Sensorspezialisten.

Sie fühlen sich in der Microsoft Welt zu Hause und haben Interesse an Datenbanken bzw. Business Intelligence? Dann werden Sie Teil unseres ambitionierten und innovativen Business Applications Team.

Ihr Plus

  • Eigenverantwortliches Aufgabengebiet mit Entwicklungsmöglichkeiten in einem engagierten Team
  • Äußerst flexible Arbeitszeiten und eine 37,7-Stunden-Woche
  • Home-Office-Möglichkeit (bis zu 2 Tage/Woche)
  • Mitarbeiterparkplatz und staufreie Anreise
  • Prämie für Fahrgemeinschaften und Anreise mit dem Fahrrad
  • Kantine mit vergünstigtem Mittagessen
  • Massageangebote und regelmäßige Sportaktivitäten
  • Zahlreiche interne und externe Aus- und Weiterbildungsangebote
  • Attraktive Entlohnung passend zur Qualifikation und Erfahrung (aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass das KV-Mindestgehalt EUR 2.751,84 brutto pro Monat beträgt)

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung (HTL/Uni) und Interesse an unternehmensinternen Prozessen
  • Idealerweise erste praktische Erfahrung im Bereich Business Intelligence
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Datenbanken (Microsoft SQL Server) und in der Erstellung von Datenbankauswertungen
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Lösungsorientierung
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Fundierte Englischkenntnisse

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für den laufenden Betrieb und die Weiterentwicklung des Auswertewesens (Frontend als auch Backend)
  • Gestaltung, Entwicklung und Betreuung herausfordernder OLAP-Datenbankprojekte (multidimensional, tabular model, Power BI)
  • Analyse, Konzeption, Design und Implementierung von Reporting-Anforderungen aus den internen Fachabteilungen
  • Implementierung, Design, Rollout sowie Verwaltung von Reports, Analysen und Dashboards
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Anpassung von Sicherheitskonzepten sowie in der Rechteverwaltung
  • Support der User aus den Fachabteilungen bei Datenanalysen und -auswertungen
  • Koordination und Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern

Noch Fragen? Katrin Andraschko hilft gerne weiter: +43 7235 605 9226.

Gehaltsangabe

Bei dem angegebenen Gehalt handelt es sich um ein Brutto-Monatsgehalt.

2.751,84€ Mindestgehalt
Unser Mindestgehalt: 2.751,84€
Jetzt bewerben

Ein Tipp: Gehe das Stelleninserat nochmals durch, um nichts Wichtiges zu übersehen.



Ein Tipp: Gehe das Stelleninserat nochmals durch, um nichts Wichtiges zu übersehen.

Merkliste dauerhaft speichern

Merkliste dauerhaft speichern

Du willst kein bereits gesehenes Jobinserat mehr suchen müssen?

Mit deiner Merkliste kannst du sicher sein, dass du jedes aktive und von dir gespeicherte Inserat schnell wieder findest.

Melde dich jetzt an um deine Merkliste dauerhaft zu speichern!

Jetzt anmelden

Noch keinen Account? Hier registrieren

Der professionelle Lebenslauf ist da!

Der professionelle Lebenslauf ist da!

Schluss mit komplizierten Formatierungen - ganz einfach mobil oder am PC unsere Design-Vorlage für deinen Lebenslauf verwenden und bei der Bewerbung überzeugen!

jobs.at - Login

Anmelden und loslegen

oder
Passwort Passwort
Passwort vergessen?

Du bist neu hier? Jetzt registrieren!

jobs.at - Login

Kostenlos registrieren

  • Herr
  • Frau
  • Keine Angabe
Passwort Passwort

Du hast bereits einen Account? Hier anmelden

Wir nehmen deinen Datenschutz ernst!

Bitte lies dir folgende Informationen aufmerksam durch und stimme zu:


Zweck der Datenverarbeitung

Dein jobs.at Benutzerkonto mit dem du spezielle Services wie Job-Alarm und Merkliste nutzt, sowie Firmen bewerten kannst.

Rechtsgrundlage

Vertrag. Die Daten werden von dir selbst zur Verfügung gestellt.

Speicherdauer / Löschfrist

Bis du dein Konto deaktivierst.

Du hast das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Datenübertragbarkeit. Um deine Rechte in Anspruch zu nehmen, kontaktiere uns bitte unter office@jobs.at.

Du kannst die Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir deine Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten.

Weiters kannst du dich bei der Datenschutzbehörde (dsb.gv.at) beschweren, wenn wir deinen Ansprüchen nicht nachkommen.

Weitere Informationen über Datenschutz bei jobs.at findest du unter https://www.jobs.at/datenschutzerklaerung oder du kontaktierst unseren Datenschutzbeauftragten direkt unter office@jobs.at.