ÖBB-Konzern

Ausbildung zur:zum Verschubleiter:in mit Triebfahrzeug-Bedienung (Voll- und Teilzeit) (m/w/d)

ÖBB-Konzern

Tirol - vor 2 T

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind 18.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Infrastruktur AG.

Im Geschäftsbereich Betrieb wickeln wir Zug- und Verschubfahrten sicher und pünktlich ab und informieren unsere Kund:innen umfassend und zeitnah.

Ihre Ausbildung

Für die Ausbildung zur:zum Verschubleiter:in mit Triebfahrzeugbedienung benötigen wir sicherheits- und verantwortungsbewusste Mitarbeiter:innen. Nach 9 Wochen theoretischer Ausbildung absolvieren Sie einen 6-monatigen Praxiseinsatz in Ihrer Region und lernen von und gemeinsam mit routinierten und erfahrenen Kolleg:innen. Im Anschluss daran erhalten Sie eine weitere, 26 Wochen dauernde Ausbildung bis hin zur:zum Triebfahrzeugführer:in. Mit Ihrem positiven Ausbildungsabschluss und nach einer intensiven regionalen Einschulung übernehmen Sie eigenständig Aufgaben im Verschub, leisten dadurch Ihren Beitrag zu einem optimalen Verschubablauf und tragen zum sicheren und pünktlichen Zugverkehr in ganz Österreich bei.

Aufgaben, die Sie begeistern:

  • Sie kuppeln Waggons, trennen Kupplungen wodurch Züge gebildet werden und bremsen und sichern die Waggons.
  • Sie stellen Weichen und bedienen auch andere technische, elektronische Einrichtungen.
  • Sie führen Verschubbewegungen mit dem Triebfahrzeug durch.
  • Sie übernehmen die Verschubleitung und Überwachung beim Verschub in Bahnhöfen und in Betriebsstellen der freien Strecke und teilen die Tätigkeiten an die Verschieber:innen in Ihrem Team zu.
  • Sie tauschen betriebsnotwendige Informationen mit Ihren Teamkolleg:innen aus.
  • Sie achten bei der gesamten Verschubabwicklung auf die Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen, um einen sicheren und pünktlichen Betriebsablauf zu gewährleisten.

Erwartungen, die Sie erfüllen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufs- oder Schulausbildung (Lehre, Fachschule, Matura etc.).
  • Sie verfügen über einen guten körperlichen Allgemeinzustand.
  • Persönlich überzeugen Sie durch hohes Sicherheits- und Verantwortungsbewusstsein.
  • Sie arbeiten gerne im Team und im Schichtdienst.
  • Sie sind flexibel und behalten auch in stressigen Situationen den Überblick.
  • Ihre Deutschkenntnisse sind so gut, dass Sie sich mit ihren Kolleg:innen über Funk ausreichend verständigen können.
  • Als männlicher Bewerber haben Sie Präsenz- oder Zivildienst schon geleistet oder sind davon befreit.

Ein Angebot, das Sie überzeugt:

  • Sie erhalten als neue:r ÖBB-Mitarbeiter:in bei Aufnahme bis 31.12.2024 - unter Einhaltung der vertrags- und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen - einen Sign-On Bonus in der Höhe von 2 x 2.500,- brutto zeitnah nach Beginn der Ausbildung.
  • Eine umfangreiche und praxisnahe Ausbildung von mehreren Monaten.
  • Eigenständiges Arbeiten mit Entscheidungsspielraum.
  • Unterkunft und Verpflegung während der Ausbildung nach Bedarf.
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, die überwiegend im Freien durchgeführt wird, sowie freundliche und hilfsbereite Kolleg;innen.
  • Für die Funktion „Verschubleiter:in Ausbildung" ist ein Mindestentgelt von EUR 35.768,32 brutto/Jahr vorgesehen. Nach abgeschlossener Ausbildung und bei Ausübung der Funktion „Verschubleiter:in mit Triebfahrzeug-Bedienung" beträgt das Entgelt mind. EUR 42.756,84 brutto/Jahr. Einsatzabhängige Nebenbezüge von bis zu EUR 850,- brutto/Monat sind möglich.
  • Sehen Sie hier die Gehalts & Entwicklungsmöglichkeiten als Verschubmitarbeiter:in.
  • Nach vollständig abgeschlossener Ausbildung ist es möglich das Beschäftigungsausmaß nach Vereinbarung auf Teilzeit zu reduzieren.
  • Bei einem 12-Stunden-Schichtmodell kommen Sie in einer Arbeitswoche (Mo-So) nur 3-4 Mal zur Arbeit und genießen mehr Freizeit aufgrund weniger häufiger Anreisen zur Arbeit.

Wenn uns Ihre Bewerbungsunterlagen überzeugen, sind die Absolvierung eines E-Learnings und einer Wissensüberprüfung sowie die Teilnahme an einem Auswahltag, einer eignungspsychologischen und ärztlichen Untersuchung die ersten Schritte für Ihre zukünftige Laufbahn als Verschubleiter:in mit Triebfahrzeugbedienung. Nähere Informationen zum Bewerbungsprozess erhalten Sie hier.

Ihre Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich online mit folgenden vollständigen Unterlagen:

  • Lebenslauf
  • Nachweis über die höchste abgeschlossene Ausbildung (z.B. Lehrabschluss, Matura)
  • Interne Bewerber:innen fügen idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu

Gehaltsangabe

Bei dem angegebenen Gehalt handelt es sich um ein Brutto-Jahresgehalt.

35.768€ Mindestgehalt 42.757€
Unser Mindestgehalt: 35.768€
Unser Maximalgehalt: 42.757€

In deiner Geldbörse landen mindestens (netto): In+deiner+Geldb%C3%B6rse+landen+mindestens+%28netto%29%3A

Mach's einfach

Ein Tipp: Gehe das Stelleninserat nochmals durch, um nichts Wichtiges zu übersehen.



Ein Tipp: Gehe das Stelleninserat nochmals durch, um nichts Wichtiges zu übersehen.

Merkliste dauerhaft speichern

Merkliste dauerhaft speichern

Du willst kein bereits gesehenes Jobinserat mehr suchen müssen?

Mit deiner Merkliste kannst du sicher sein, dass du jedes aktive und von dir gespeicherte Inserat schnell wieder findest.

Melde dich jetzt an um deine Merkliste dauerhaft zu speichern!

Jetzt anmelden

Noch keinen Account? Hier registrieren

jobs.at - Login

Anmelden und loslegen

oder
Passwort Passwort
Passwort vergessen?

Du bist neu hier? Jetzt registrieren!

jobs.at - Login

Kostenlos registrieren

  • Herr
  • Frau
  • Divers
  • Keine Angabe
Passwort Passwort

Du hast bereits einen Account? Hier anmelden

Wir nehmen deinen Datenschutz ernst!

Bitte lies dir folgende Informationen aufmerksam durch und stimme zu:


Zweck der Datenverarbeitung

Dein jobs.at Benutzerkonto mit dem du spezielle Services wie Job-Alarm und Merkliste nutzt, sowie Firmen bewerten kannst.

Rechtsgrundlage

Vertrag. Die Daten werden von dir selbst zur Verfügung gestellt.

Speicherdauer / Löschfrist

Bis du dein Konto deaktivierst.

Du hast das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Datenübertragbarkeit. Um deine Rechte in Anspruch zu nehmen, kontaktiere uns bitte unter office@jobs.at.

Du kannst die Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir deine Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten.

Weiters kannst du dich bei der Datenschutzbehörde (dsb.gv.at) beschweren, wenn wir deinen Ansprüchen nicht nachkommen.

Weitere Informationen über Datenschutz bei jobs.at findest du unter https://www.jobs.at/datenschutzerklaerung oder du kontaktierst unseren Datenschutzbeauftragten direkt unter office@jobs.at.